Marketingpreis Pflegewirtschaft 2019 – Fokus Markenbildung

Im Rahmen des Marketingkongresses Pflegewirtschaft 2019 wird der CARE Invest Marketingpreis Pflegewirtschaft vergeben. In diesem Jahr liegt der Themenfokus bei Konzepten, Projekten und Kampagnen zur Markenbildung. Einrichtungen und Träger waren aufgefordert, ihre Ansätze z.B. zum Corporate Branding, zum Employer Branding, zur Unternehmenspositionierung oder zur Mitarbeitersuche / -bindung einzureichen. Prämiert werden ein 1., 2. und 3. Platz. Der Marketingpreis wird exklusiv von Villeroy & Boch unterstützt.

Die Nominierten stehen fest!

Die Redaktion von CAREInvest und HILSE:KONZEPT geben nun bekannt, dass für den CARE Invest Marketingpreis Pflegewirtschaft 2019 sechs Bewerber nominiert wurden. Es handelt sich um folgende Unternehmen:

  • avendi Senioren Service GmbH & Co. KG
  • AWO Bezirksverband Braunschweig e.V.
  • Convivo Unternehmensgruppe
  • Home Instead GmbH & Co. KG
  • KORIAN Deutschland AG (Curanum AG)
  • PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG GmbH

Die nominierten Unternehmen haben erfolgreiche und innovative Konzepte, Projekte oder Kampagnen zum Thema Markenbildung eingereicht. Eine Jury aus Marketing- und Branchenexperten wird die Bewerbungen sichten und die drei Erstplatzierten ermitteln. Die Sieger werden dann auf dem Marketingkongress Pflegewirtschaft am 10.09.2019 bekannt gegeben. Die Jury besteht in diesem Jahr aus

  • Prof. Dr. Michael Bernecker, Geschäftsführer DIM Deutsches Institut für Marketing GmbH, Köln
  • Dr. Thomas Hilse, Inhaber HILSE:KONZEPT Management- und Kommunikationsberatung für das Gesundheits- und Sozialwesen, Haan
  • Prof. Dr. Clarissa Kurscheid, Geschäftsführerin FiGuS GmbH – Priv. Forschungsinstitut für Gesundheits- und Systemgestaltung, Köln
  • Andreas Lammers, Geschäftsführer Comunita Seniorenhäuser GmbH, Dortmund
  • Thimo Franke, Leiter Projektvertrieb DACH, Villeroy & Boch AG, Mettlach
  • Michael Schlenke, Redakteur CAREInvest, Hannover